Terrarium construction - Das Terrarienbau Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen regeln portal

Terrarium construction - Das Terrarienbau Forum » Rückwände » Styroporrückwände » Besandung der Rückwand klappt nicht » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Besandung der Rückwand klappt nicht
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Recktor Recktor ist männlich
Forenmitglied


Dabei seit: 09.04.2017
Beiträge: 5
Name: Mirko
Stadt: Duisburg
Land: NRW

Besandung der Rückwand klappt nicht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Seid gegrüßt.
Nach dem Flexkleber habe ich alles mit Epoxidharz versiegelt.
Das Epo. verwendet.
https://www.amazon.de/Epoxidharz-Epoxydh...a/dp/B019286D6A
Für die gebaute Terraium Rückwand wollte ich zum besanden Terrariumhumus(gesiept) verwenden mit dem selben Epo.
Die behandelte Stelle vorher mit Eisenwolle bearbeitet,das Humus drauf und festgedrückt.24h ziehen lassen.
Nach Ruhezeit mit dem Staubsauger den Rest entfernt.
Es bleibt wenig hängen und sieht nicht gut aus.

Weis wer rat?
Anderes Epo verwenden oder gleich Terrariumsand?
Soll für meine Dreiecksnatter ein stimmiges zuhause ergeben.

Dateianhänge:
jpg 1492436579379.jpg (36,49 KB, 38 mal heruntergeladen)
jpg 1492436593089.jpg (47,25 KB, 40 mal heruntergeladen)
jpg 1492436551602.jpg (34,50 KB, 35 mal heruntergeladen)
jpg 1492436579626.jpg (35 KB, 33 mal heruntergeladen)
18.04.2017 16:48 Recktor ist offline E-Mail an Recktor senden Beiträge von Recktor suchen Nehmen Sie Recktor in Ihre Freundesliste auf
Stefan Stefan ist männlich
Terrarium Construction Team


images/avatars/avatar-787.gif

Dabei seit: 01.08.2008
Beiträge: 1.103
Terrarianer seit: 1997
Züchter: Ja
Name: Stefan
Stadt: Kamp-Lintfort
Land: Schlaraffenland.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das sieht doch schon einmal echt gut aus
ich habe mit Terrariensand gute Erfahrungen gemacht...

__________________

02.06.2017 09:00 Stefan ist offline E-Mail an Stefan senden Homepage von Stefan Beiträge von Stefan suchen Nehmen Sie Stefan in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Terrarium construction - Das Terrarienbau Forum » Rückwände » Styroporrückwände » Besandung der Rückwand klappt nicht

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH